Navigation überspringen

Veranstaltung für Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger zum Europäischen Straf(vollstreckungs)recht - Grundlagen der europäischen Zusammenarbeit im Bereich der Strafvollstreckung einschließlich Vermögensabschöpfung

Datum:
09.-10.12.2021
Ort:
Schwetzingen
Aktenzeichen:
JUMRV-JUM-2077-140

Die Tagung wendet sich an Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger, die in der Strafvollstreckung tätig sind sowie an Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter der Strafvollstreckungsabteilungen. 


Gegenstand der Tagung sollen unter anderem folgende Themen sein:

  • Europäischer Haftbefehl
  • Gegenseitige Anerkennung von Freiheitsstrafen
  • Sicherstellung und Einziehung.

Die Tagung wird im Rahmen des Projekts der Europäischen Rechtsakademie (ERA) in Zusammenarbeit mit dem European Judicial Training Network (EJTN) „Better applying European criminal law: legal and language training events for court staff across Europe“ durchgeführt. Das Projekt wird finanziell von der Europäischen Kommission gefördert.



Zurück zur Übersicht

 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.