Navigation überspringen

Betriebswirtschaftliches Weiterqualifizierungsprogramm für Führungskräfte im gehobenen Justiz- und Justizvollzugsdienst

Datum:
wird noch bekannt gegeben
Ort:
 
Aktenzeichen:
 

Das Programm richtet sich an Verwaltungsleiterinnen und Verwaltungsleiter bei Gerichten, Staatsanwaltschaften und Justizvollzugsanstalten sowie an für diese Funktionen in Betracht kommende Nachwuchskräfte (insgesamt ca. 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer).

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Betriebswirtschaftlichen Weiterqualifizierungsprogramm für Führungskräfte im gehobenen Justiz- und Justizvollzugsdienst werden ohne vorherige Ausschreibung ausgewählt und durch das Ministerium der Justiz und für Europa eingeladen.

Die Qualifizierungsstaffeln werden im Rahmen eines Blended-Learning-Konzepts mit jeweils vier viertägigen Präsenzseminaren und begleitenden Selbstlern- und Selbstkontrollphasen im Rahmen eines E-Learning-Programmes durchgeführt.


Folgende Themen sollen behandelt werden:

  •  Öffentliche Betriebswirtschaftslehre
  • Haushaltsrecht, Haushaltsführung und dezentrale Budgetierung
  • Organisationsmanagement
  • Personalmanagement



Zurück zur Übersicht

 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.