Navigation überspringen

Kurzzeithospitationen (allgemein)

Richterinnen und Richter aller Gerichtsbarkeiten sowie Staatsanwältinnen und Staatsanwälte erhalten erneut die Gelegenheit, für eine Woche oder zwei Wochen im Ausland zu hospitieren und Rechtssystem und Arbeitsalltag im Gastland kennenzulernen. Soweit es sich um Gruppenhospitationen handelt, bietet auch der gegenseitige Austausch mit den anderen ausländischen Gästen wertvolle Einblicke in deren Arbeitswelt. 

Sollten Sie Interesse an dieser Hospitation haben, können Sie dies Ihrer personalverwaltenden Stelle beim Ministerium der Justiz und für Migration auf dem Dienstweg anzeigen.


 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.