Navigation überspringen

Einführungstagungen zur richterlichen Praxis

Datum :
Zielgruppe:
Ort:
Aktenzeichen:
15.-18.03.2021
Strafrichterinnen und Strafrichter
online
JUMRV-JUM-2070-231
16.-19.03.2021
Zivilrichterinnen und Zivilrichter am AG
online
JUMRV-JUM-2070-417
22.-25.03.2021
Verwaltungsrichterinnen und Verwaltungsrichter
online
JUMRV-JUM-2070-402
12.-14.04.2021
Strafrichterinnen und Strafrichter
online
JUMRV-JUM-2070-240
12.-15.04.2021
Zivilrichterinnen und Zivilrichter am LG
online
JUMRV-JUM-2070-418
07.-09.06.2021
Strafrichterinnen und Strafrichter
online
JUMRV-JUM-2070-241
06.-08.07.2021
Sozialrichterinnen und Sozialrichter
online
JUMRV-JUM-2070-471
19.-21.07.2021
Zivilrichterinnen und Zivilrichter am AG und LG
JAK Schwetzingen
JUMRV-JUM-2070-242
12.-13.10.2021
Verwaltungsrichterinnen und Verwaltungsrichter
JAK Schwetzingen
JUMRV-JUM-2070-472
06.-08.12.2021
Zivilrichterinnen und Zivilrichter am LG
JAK Schwetzingen
JUMRV-JUM-2070-243

Die Tagungen wenden sich an neu eingestellte Richterinnen und Richter der jeweiligen Zielgruppe.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Einführungstagungen zur richterlichen Praxis ab April 2021 werden ohne vorherige Ausschreibung ausgewählt und durch das Ministerium der Justiz und für Europa eingeladen.
Sollten Sie Interesse an der Teilnahme an einem dieser Seminare haben, können Sie dies Ihrer personalverwaltenden Stelle beim Ministerium der Justiz und für Europa beziehungsweise bei den Oberlandesgerichten auf dem Dienstweg anzeigen.

Folgende Inhalte sind vorgesehen:

Strafrichterliche Tagungen:
- Die strafrichterliche Tätigkeit: Vorbereitung und Durchführung der Hauptverhandlung; die Tätigkeit eines Berichterstatters
- Probleme der Strafzumessung
- Die psychiatrische Begutachtung im Strafverfahren
Zivilrichterliche Tagungen:
- Vorbereitung und Durchführung der mündlichen Verhandlung; praktische Probleme im zivilrichterlichen Dezernat
- Fragen der Kostenentscheidung, der Prozesskostenhilfe und der Urteilsformulierung
- Verhandeln und Vergleichen
Verwaltungsrichterliche Tagungen:
- Grundsätze des verwaltungsgerichtlichen Verfahrens
- Die Besonderheiten der mündlichen Verhandlung
- Verfahrensvorbereitung und -bearbeitung in Asylverfahren
Sozialrichterliche Tagungen:
- Überblick über die Rechtsgebiete im sozialgerichtlichen Verfahren – regelmäßig wiederkehrende Streitgegenstände –
und die Amtsermittlung
- Das sozialgerichtliche Verfahren
- Einführung in die Sozialmedizin
Praktische Probleme im sozialrichterlichen Dezernat - Verhandeln und Vergleichen beim Sozialgericht
 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.