Navigation überspringen

Stellenausschreibungen des Ministeriums der Justiz und für Migration

Folgende Hinweise sind für alle nachfolgend ausgeschriebenen Stellen zu beachten:  

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, ihre Bewerbungen in der Regel innerhalb von drei Wochen (siehe Ablauf der Bewerbungsfrist) bei dem Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg einzureichen.

Bei Stellen für Richter, Staatsanwälte und Amtsanwälte gilt:

Die VwV des Justizministeriums vom 9. Dezember 2016 (2010/0393) ist zu beachten.

Bei den ausgeschriebenen Stellen für Richter und Staatsanwälte handelt es sich um Planstellen. Auf diesen Stellen kann nur ernannt werden, wer die erforderliche Probezeit nach § 10 Abs. 1 Deutsches Richtergesetz bereits abgeleistet hat.

Bewerbungen für die Einstellung in den höheren Justizdienst bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften des Landes Baden-Württemberg können laufend eingereicht werden. Diese Stellen werden nicht ausgeschrieben.

Soweit für den gehobenen Justizdienst - mit Ausnahme der Stellen bei der Hochschule für Rechtspflege Schwetzingen-, gehobenen Gerichtsdienst und den mittleren Dienst Stellen ausgeschrieben werden, erfolgt die Stellenausschreibung durch die Oberlandesgerichte bzw. Obergerichte der Fachgerichtsbarkeiten. Stellen im Justizvollzug werden von den Justizvollzugsanstalten ausgeschrieben.

VwV vom 09.12.2016 (PDF)

Musterschreiben für die Bewerbung auf Stellen als Richter, Staatsanwalt oder Amtsanwalt

Musterschreiben für die Bewerbung auf Dienstposten als Verwaltungsleiter/in

Datenschutz-Information Bewerbungsverfahren

VwV Notarwesen vom 21.09.2017, geändert durch Verwaltungsvorschrift vom 16.10.2020 (PDF)

Folgende Stellen werden ausgeschrieben:

Amtsbezeichnung Bes.Gr. Ablauf der Bewerbungsfrist
 
Die technische Stabsstelle Justiz-IT (m/w/d) beim Ministerium der Justiz und für Migration Baden-Württemberg bis zu Entgeltgruppe E 15 TV-L 15.10.2021
Weitere Hinweise bitten wir dem Hinweistext zu entnehmen, der durch Anklicken des Ausschreibungstextes aktiviert wird.
JUMRII-ST-220-540/1
 
Eine Teilzeitstelle einer Richterin / eines Richters (w/m/d) am Landgericht bei dem Landgericht Freiburg R1 04.10.2021
Teilzeitstelle 0,5 AKA.
Die Ausschreibung richtet sich an Richterinnen und Richter (w/m/d) auf Probe aus dem Geschäftsbereich des baden-württembergischen Ministeriums der Justiz und für Migration.
422/10
 
Der Dienstposten der Verwaltungsleiterin / des Verwaltungsleiters (w/m/d) bei dem Landgericht Karlsruhe A14 27.09.2021
Der Dienstposten soll zum 1. Juli 2022 möglichst nahtlos wiederbesetzt werden. 
Inhaber/in dieses Dienstpostens kann nur werden, wer die Befähigung zur Ausübung von Rechtspflegertätigkeiten im Sinne von § 2 RpflG besitzt. 
Der Dienstposten ist der Besoldungsgruppe A 14 zugeordnet. 
Die Bereitschaft und die Eignung der Bewerber/in zur Teilnahme am Aufstiegslehrgang für den höheren Justizdienst wird vorausgesetzt. 
Die Stelle kann auch mit einem Bewerber / einer Bewerberin aus dem höheren Dienst besetzt werden. 
Bewerbungen sind auf dem Dienstweg über das Oberlandesgericht Karlsruhe an das Ministerium der Justiz und für Migration vorzulegen.
 
414/14
 
Eine Stelle einer Ersten Staatsanwältin / eines Ersten Staatsanwalts (w/m/d) bei der Staatsanwaltschaft Freiburg R1+AZ 27.09.2021
429/15
 
Eine Stelle einer Staatsanwältin / eines Staatsanwalts (w/m/d) bei der Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen R1 27.09.2021
519/2
 
Eine Teilzeitstelle einer Richterin / eines Richters (w/m/d) am Landgericht bei dem Landgericht Konstanz R1 27.09.2021
Teilzeitstelle 0,5 AKA.
433/5
 
Dienstposten einer Rechtspflegerin/eines Rechtspflegers (w/m/d) im Bereich Register beim Amtsgericht Ulm– 1,0 AKA (w/m/d) A13-gehobener Justizdienst 27.09.2021
Bewerbungen sind an das Oberlandesgericht Stuttgart – Verwaltungsabteilung –, Olgastraße 2, 70182 Stuttgart zu richten.
Der zu besetzende Dienstposten umfasst sowohl die Tätigkeit als Registerrechtspfleger/in (0,66 AKA) als auch die Lehrtätigkeit an der Hochschule für Rechtspflege Schwetzingen Außenkurse Ulm (0,34 AKA).
Die Tätigkeiten werden bisher kommissarisch ausgeübt.
Der Schwerpunkt der Lehrtätigkeit liegt bei diesem Dienstposten im Bereich des Handels-, Gesellschafts- und Registerrechts I und des Zwangsversteigerungsgesetzes.
Voraussetzung ist eine mit mindestens acht Punkten bestandene Rechtspflegerprüfung und eine der künftigen Tätigkeit angemessene dienstliche Beurteilung. Darüber hinaus sind praktische Erfahrungen in einem der genannten Rechtsgebiete erforderlich.
Weitere Grundvoraussetzungen sind die Freude an einer Lehrtätigkeit, Teamfähigkeit und die uneingeschränkte Bereitschaft, auch andere als die oben genannten Themen im Studiengang Diplom-Rechtspfleger/in (FH) zu unterrichten.  
Hilfreich, wenngleich nicht unbedingt erforderlich, wäre weiter, wenn die Kandidatin/der Kandidat (w/m/d) bereits Lehrerfahrung gesammelt hätte.
2012-85/525
 
Dienstposten einer Rechtspflegerin/eines Rechtspflegers (w/m/d) im Bereich Insolvenzen beim Amtsgericht Aalen – 1,0 AKA (w/m/d) A13 - gehobener Justizdienst 27.09.2021
Bewerbungen sind an das Oberlandesgericht Stuttgart – Verwaltungsabteilung –, Olgastraße 2, 70182 Stuttgart zu richten.
Der zu besetzende Dienstposten umfasst sowohl die Tätigkeit als Insolvenzrechtspfleger/in nebst Gruppenleitung (0,88 AKA) als auch die Lehrtätigkeit an der Hochschule für Rechtspflege Schwetzingen Außenkurse Ulm (0,12 AKA).
Die Tätigkeiten werden bisher kommissarisch ausgeübt.
Der Schwerpunkt der Lehrtätigkeit liegt bei diesem Dienstposten im Bereich Gesamtvollstreckung.
Voraussetzung ist eine mit mindestens acht Punkten bestandene Rechtspflegerprüfung und eine der künftigen Tätigkeit angemessene dienstliche Beurteilung. Darüber hinaus sind praktische Erfahrungen in dem genannten Rechtsgebiet erforderlich.
Weitere Grundvoraussetzungen sind die Freude an einer Lehrtätigkeit, Teamfähigkeit und die uneingeschränkte Bereitschaft, auch andere als die oben genannten Themen im Studiengang Diplom-Rechtspfleger/in (FH) zu unterrichten.  
Hilfreich, wenngleich nicht unbedingt erforderlich, wäre weiter, wenn die Kandidatin/der Kandidat (w/m/d) bereits Lehrerfahrung gesammelt hätte.
2012-85/526
 
Eine Stelle einer Richterin / eines Richters (w/m/d) am Oberlandesgericht bei dem Oberlandesgericht Stuttgart R2 20.09.2021
Die ausgeschriebene Stelle ist zum Zeitpunkt der Ausschreibung noch nicht frei und besetzbar. Die Ausschreibung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass die Stelle zum Zeitpunkt des Abschlusses des Besetzungsverfahrens frei und besetzbar ist. Sollte dies nicht der Fall sein, wird das Besetzungsverfahren abgebrochen.
424/17
 
Eine Stelle einer Richterin / eines Richters (w/m/d) am Landgericht bei dem Landgericht Rottweil R1 20.09.2021
Die Ausschreibung richtet sich an Richterinnen und Richter (w/m/d) auf Probe aus dem Geschäftsbereich des baden-württembergischen Ministeriums der Justiz und für Migration.
440/6
 
Eine Stelle einer Staatsanwältin / eines Staatsanwalts (w/m/d) bei der Staatsanwaltschaft Hechingen R1 20.09.2021
Die Ausschreibung richtet sich an Richterinnen und Richter (w/m/d) auf Probe aus dem Geschäftsbereich des baden-württembergischen Ministeriums der Justiz und für Migration.
471/5
 
Die Stelle der Vizepräsidentin / des Vizepräsidenten (w/m/d) des Amtsgerichts bei dem Amtsgericht Mannheim R2+AZ 20.09.2021
453/5
 
Eine Stelle einer Richterin / eines Richters (w/m/d) am Amtsgericht als weitere aufsichtführende Richterin / weiterer aufsichtführender Richter bei dem Amtsgericht Ulm R2 20.09.2021
483/3
 
Teilzeitstelle einer Richterin / eines Richters (w/m/d) am Landgericht bei dem Landgericht Stuttgart R 1 13.09.2021
Teilzeitstelle 0,5 AKA
457/30
 
Eine Stelle einer Richterin / eines Richters (w/m/d) am Landgericht bei dem Landgericht Stuttgart R 1 13.09.2021
457/29
 
Eine Stelle einer Vorsitzenden Richterin / eines Vorsitzenden Richters (w/m/d) am Landgericht bei dem Landgericht Stuttgart R 2 13.09.2021
457/28
 
Die Stelle der Vizepräsidentin / des Vizepräsidenten (w/m/d) des Landgerichts bei dem Landgericht Ravensburg R 2 + AZ 13.09.2021
447/8
 
Eine Stelle einer Ersten Staatsanwältin / eines Ersten Staatsanwalts (w/m/d) bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - R 1+AZ 13.09.2021
458/6
 
Eine Stelle einer Richterin / eines Richters (w/m/d) am Amtsgericht bei dem Amtsgericht Esslingen R 1 13.09.2021
523/2
 
Eine Stelle einer Staatsanwältin / eines Staatsanwalts (w/m/d) bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe R 1 06.09.2021
Die Ausschreibung richtet sich an Richterinnen und Richter (w/m/d) auf Probe aus dem Geschäftsbereich des baden-württembergischen Ministeriums der Justiz und für Migration.
426/18
 
Eine Stelle einer Staatsanwältin / eines Staatsanwalts (w/m/d) bei der Staatsanwaltschaft Tübingen R 1 06.09.2021
Die Ausschreibung richtet sich an Richterinnen und Richter (w/m/d) auf Probe aus dem Geschäftsbereich des baden-württembergischen Ministeriums der Justiz und für Migration.
437/12
 
Diverse Stellen als Ärztinnen und Ärzte (w/m/d) im Justizvollzug Baden-Württemberg Vergütung nach dem TV-Ärzte
Weiter Hinweise sind dem Hinweistext zu entnehmen, der durch Anklicken des violetten Ausschreibungstexts aktiviert wird.
JUMRIV-STV-2413-24/4/1
 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.